Heinle, Wischer und Partner bauen Berliner Büro aus

The Box ist war das erste Gebäude, das im Architekturensemble am Charlottenburger Spreeufer eröffnet wurde. Das ursprüngliche Lagergebäude wurde von ANH zu einem spannenden Bürogebäude mit vielfältigen Arbeitswelten umgebaut.


Die Architekten von Heinle, Wischer und Partner gehören 2016 zu den ersten Mietern. Über 100 Mitarbeiter zählen zum Berliner Standort des mit 6 Niederlassungen in Deutschland und Polen vertretenen Architekturbüros. Um dem Wachstum des Berliner Büros Rechnung zu tragen, erweiterten die Architekten Ihre Fläche im Gebäude.


Den Aus- und Umbau übernahm das Architekturbüro selbst. Nach einem internen Wettbewerb der kreativen Köpfe wurde die beste Lösung umgesetzt, mit neuer Lounge und multifunktionalen Möbeln. Das Ergebnis lässt sich sehen. Mitarbeiter und Gäste werden in Zukunft in hellen und offenen Räumen arbeiten und Gespräche führen.


Fotos: Schnepp Renou

04. March 2022
Please wait